JWF Unternehmenschronik

Seit Gründung des Unternehmens ist technologischer Vorsprung unsere Prämisse.
Der Erfolg gibt uns Recht: Wir können auf eine erfolgreiche Firmengeschichte zurückblicken, auf deren Basis wir auch in Zukunft innovative Produkte entwickeln und herstellen werden.

1965

Firmengründung in Stuttgart
JW FROEHLICH TESTTECHNIK

Erstes Lecktestgerät MICRO-LECK-TEST (1)

1966

Erster Auftrag von Daimler-Benz Berlin:
Leckteststand für Wasserpumpen (2) 

1967

Umzug mit 6 Mitarbeitern zu Firma Gans nach Leinfelden

Eintragung ins Handelsregister: Josef Wolfgang Froehlich, Stuttgart,Entwicklung und Herstellung von Testständen und Sondermaschinen

Erstes DYNAMIC ZERO Lecktestgerät (3) 

1968

Nissan Jidosha Japan: Transfer-Lecktestmaschinen für Zylinderköpfe und Zylinderblöcke (4)
Nissan Diesel Japan: Flow Teststand für Kurbelwellen

1969

Einzug in die eigene Fabrik, Kohlhammerstraße 22
Fabrikhalle 600 qm, Bürofläche 520 qm (5)

1971

Verdoppelung Fabrikhalle auf 1.200 qm

Daimler-Benz: Die weltweit ersten 2 rechnergesteuerten EOL-Prüfstände
für Automatikgetriebe

1972

Ford Bordeaux: 11 rechnergesteuerte EOL-Prüfstände
für C3 Automatikgetriebe

1973

Erweiterung Bürogebäude um zwei Stockwerke auf 1.100 qm

ZF Saarbrücken: 3 rechnergesteuerte EOL-Prüfstände
für HP4 Automatikgetriebe

1974

Übernahme F. Jos. Lamb Plochingen, ehemals Otto Müller Schnellradiale,
Umfirmierung in JW FROEHLICH Maschinenfabrik GmbH, Plochingen

1975

Gründung JW FROEHLICH (UK) Ltd. Bowlers Croft Basildon,
Nursery unit 200 qm

Erwerb 31% von KK EQUIPAMENTOS Ltda. Sao Bernardo, Brasilien

Erstes elektronisches Lecktestgerät SERIE 30 

1976

Erster Experimentier-Kaltteststand für Perkins (6)

1977

Daimler-Benz: Erster Heißteststand

1978

bis 1983 Daimler-Benz: 4 Heißtestsysteme, Kapazität 600.000 Motoren/Jahr,
25 Mio. DM

1979

JW FROEHLICH Leinfelden: Verdoppelung Fabrikhalle auf 2.500 qm

Erhöhung Anteile auf 81% von KK EQUIPAMENTOS Ltda., Sao Bernardo
Umfirmierung JW FROEHLICH MAQUINAS e EQUIPAMENTOS Ltda.

1980

JW FROEHLICH Plochingen: Neubau Bürogebäude 950 qm

bis 1982 Opel Kaiserslautern, GM Brasil, GM Austria: Transfer Lecktest-, Montage- und Messmaschinen

1982

Erstes Mikroprozessor-Lecktestgerät MPS 40

Ford Bordeaux: 8 Schaltplatten-Funktionsprüfstände

1985

bis 1986 JW FROEHLICH Leinfelden, Neubau Engineering Center, 1.400 qm

1987

bis 1990 VW Salzgitter: 3 Heißtestsysteme, Kapazität 3.000 Motoren / Schicht. (DM 60 Mio.)

1989

JW FROEHLICH Plochingen: Neubau Fabrikhalle 700 qm mit Büro 95 qm 

1991

bis 1993 VAZ Togliattigrad: zwei Heißtestsysteme, 40 Mio. DM

1992

JWF MAQUINAS e EQUIPAMENTOS Ltda.
Schließung und Verkauf zum 30.06.1992

SsangYong, Korea: Heißtestsystem, 5,2 Mio. DM

Erstes Mikroprozessor Mass-Flow MFL 40

JW FROEHLICH (UK) Ltd: Eröffnung eigener Fabrik in Laindon Fabrikhalle 1.100 qm, Büro 1.200 qm

1993

Start Joint Venture JW FROEHLICH-DALIAN, China

Mercedes Benz: für 6 EOL Prüfstände für NAG2 Automatikgetriebe, 10 Mio.

Verkauf sämtlicher JW FROEHLICH Firmenanteile zum 30. Juni an
die EX-CELL-O Gruppe

1994

Mercedes Benz: Kaltteststände für NVM-Motoren, 15 Mio. DM

2001

JW FROEHLICH Leinfelden: Neubau Lecktest Center, 2.340 qm

2004

JW FROEHLICH (UK) Ltd.
Erweiterung Fabrikhalle auf 1.550 qm, Bürogebäude auf 1.500 qm 

2006

Rückkauf sämtlicher JW FROEHLICH Firmenanteile von IWKA zum 30. Juni

2006/07

GFT Kosice: EOL-Prüfsystem für F-DC Getriebe, 12,5 Mio. Euro

Start Mitarbeiterbeteiligung an JWF GmbH

2007

Spatenstich Stiftungsgebäude

Gründung JW FROEHLICH Inc. Sterling Heights, Michigan, USA

GAZ Avtodizel: Kalttest-und Heißtestsystem für Dieselmotoren,
6,4 Mio. Euro

2008/09

Gründung JW FROEHLICH Shanghai Co., Ltd, China

GM Usbekistan: Aufträge 20 Mio. Euro für LT und MM Maschinen,
KT- und HT- Stände

VW Salzgitter: Erster Roboter-Kaltteststand für ATL-Dieselmotoren
Einzug ins Stiftungsgebäude

2010

VW Salzgitter: Aufträge für zwei weitere Roboter-Kaltteststände für ATL-Dieselmotoren

Audi Györ: vier Roboter-Kaltteststände für ATL-Benzinmotoren

Grob Blufton, USA: 74 Lecktestgeräte MPS 300, 750.000 Euro

2011

VW-Mexiko: 3 Roboter-Kaltteststände für ATL-Benzinmotoren

SVW, China: 3 Roboter-Kaltteststände für ATL-Benzinmotoren

FAW, China: 3 Roboter-Kaltteststände für ATL-Benzinmotoren

Hauptauswahl

Sprachauswahl

Tools Navigation