Land BW unterstützt Entwicklungsvorhaben zum Prüfen von Brennstoffzellen der JW Froehlich GmbH

 

Dank seiner Expertise hat das Unternehmen mit Sitz in Leinfelden- Echterdingen jetzt im Rahmen des „Zukunftsprogramm Wasserstoff BW“ die Zusage für ein Förderprojekt durch das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg erhalten.

Weiter

Erfolgreich gegen die Pandemie bei JW Froehlich

Breite Impf- und Testkampagnen schützen Belegschaft und Familien.

 

„Unserem Selbstverständnis folgend haben wir gleich zu Beginn der Pandemie umfassende Schutz- und Vorsorgemaßnahmen beschlossen und umgesetzt“, erläutert Geschäftsführer Daniel Ludin. Kaum waren die ersten Tests verfügbar, gab es für die gesamte Belegschaft die Möglichkeit, sich im Unternehmen testen zu lassen. In die Tat umgesetzt wurde dieses Vorhaben in Kooperation mit der ortsansässigen Hubertus-Apotheke.

Weiter
| Lecktestgeräte

„Dichtheitsprüfung von Batteriegehäusen“, Fachartikel im Jahrbuch 2022 Dichten. Kleben. Polymer. der ISGATEC

Da es bei Batterien heute keinen Standard gibt und eine effiziente Dichtheitsprüfung von vielen Faktoren abhängt, gibt es auch keinen Standard bei der Dichtheitsprüfung.

Weiter

Happy to be...unter den Beste Ausbilder Deutschlands!

Wir sind erneut unter den vom Wirtschaftsmagazin Capital ausgezeichneten Top-Ausbildern in Deutschland in den Kategorien Ausbildung und Studium – und das gleich mit 5 von 5 Sternen!

Weiter

04. November: Save the Date – Digitale Hausmesse rund um das Thema Dichtheitsprüfung

Wir freuen uns sehr, Sie am Donnerstag, den 4.11.2021 zu einer ganztägigen digitalen Hausmesse in das virtuelle Messegelände der JW Froehlich Maschinenfabrik GmbH einladen zu dürfen. In einer Vielzahl von Fachvorträgen werden wichtige Grundlagen- und Expertenfragen rund um das Thema Dichtheitsprüfung erörtert.

Weiter

Bildungspartnerschaft IKG

40 Jahre Immanuel-Kant-Gymnasium und 5-jähriges Bestehen der Bildungspartnerschaft zwischen der JW Froehlich GmbH und dem Gymnasium. 
Das Immanuel-Kant-Gymnasium lud aus diesen Anlässen zum neugestalteten Schulfest.
Neben gemeinsamen Vorführungen von SchülerInnen und LehrerInnen durften sich die zahlreichen Besucher über ein abwechslungsreiches Programm freuen.
Im Rahmen der Ansprache zum 5-jährigen Bestehen der Bildungspartnerschaft zwischen der JW Froehlich GmbH und dem Immanuel-Kant-Gymnasium wurde bereits zum dritten Mal das JW Froehlich-Stipendium an einen Abiturienten vergeben, der überdurchschnittliche Leistungen im naturwissenschaftlichen Bereich erreichte und ein technisches Studium in Kooperation mit JW Froehlich beginnt.
Das Filmteam der JW Froehlich GmbH begleitete den Tag mit der Kamera. Das Ergebnis haben wir in einem kurzweiligen Film zusammengestellt, der sympathische Einblicke in das Immanuel-Kant-Gymnasium gibt.