Newsletter abonnieren – informiert bleiben

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle Informationen von JW Froehlich zu neuen Erkenntnissen, Workshops und Angeboten rund um die Dichtheitsprüfung.

| Lecktestgeräte

„E-Mobility-Komponenten effektiv auf Dichtheit prüfen“, Fachartikel im Jahrbuch 2021 der ISGATEC

Eine Einführung in die verschiedenen Komponenten des Thermomanagements, die für die Kühlung der Traktionsbatterie zuständig sind. Dazu Informationen über mögliche Leckarten und Prüfverfahren sowie die Erörterung der zentralen Frage nach der ausreichenden Dichtheit für ein Prüfobjekt...

Weiter
| Lecktestgeräte

Premium Remote Service

Im Vorfeld der Inbetriebnahme von Dichtheitsprüfgeräten und bei der Inbetriebnahme selbst gibt es nun für Maschinenbauer eine besondere Unterstützung: den Premium Remote Service. Erfahrene Service-Ingenieure helfen bei der Analyse undichter Druckluftanschlüsse, Abdichtungen und Zuführungen, die einer reibungslosen Inbetriebnahme des Dichtheitsprüfgeräts entgegenstehen würden. Die Unterstützung erfolgt über einen Remote-Zugriff – die dafür erforderlichen Komponenten sind bei JW Froehlich erhältlich. Ein festgelegtes Stundenkontingent ist inklusive.

Weiter
| Lecktestgeräte

Whitepaper „Dichtheitsprüfung in der E-Mobility“

Bei der Einführung neuer Technologien herrscht häufig Unsicherheit über die erforderliche Qualität, die den sicheren Betrieb eines Produkts auch unter harten Umweltbedingungen ermöglicht. Insbesondere bei Komponenten der E-Mobilität darf einerseits kein Betriebsmedium (z.B. Kühlmittel) austreten, andererseits darf kein Wasser (z.B. in die Traktionsbatterie) eintreten. Die Herausforderung besteht darin, die für den Nachweis der Dichtheit erforderliche Leckrate zu definieren. Unterstützung kann man sich bei Herstellern von Dichtheitsprüfgeräten holen, die über umfassende Erfahrungen verfügen.

Weiter
| Lecktestgeräte

Unterstützung in Zeiten von Corona

Um unsere Bestandskunden während Corona-bedingter Betriebsschließungen und in Zeiten der Kurzarbeit zu unterstützen, bieten wir bis zum 15.07.2020 einen kostenfreien Remote-Service an. Per Fernzugriff begleiten wir Sie bei der Bedienung der Dichtheitsprüfgeräte und geben Ihnen Hilfestellung bei Fehlerbehebungen. Bitte kontaktieren Sie unseren Vertrieb per Mail an ltgvertrieb@jwf.com oder rufen Sie uns an unter der Telefonnummer +49 711 797 66-66

Weiter
| Lecktestgeräte

Pressemeldung „Wie dicht ist dicht genug?“

JW Froehlich unterstützt Qualitätsingenieure und Produktionsplaner bei der Implementierung von Dichtheitsprüfungen in die Serienproduktion von Komponenten der E-Mobilität. Die Durchführung von Vorversuchen im Labor und von Wiederholbarkeitsmessungen sichert hierbei eine zuverlässige Integration.

Lesen Sie mehr in der Pressemeldung, erschienen bei der ISGATEC.

Weiter

Newsletter abonnieren

Bitte füllen Sie das vorliegende Formular aus, um unser Newsletter zu abonnieren.